Unsere Erde - sie atmet, sie lebt, sie ist unser Zuhause
Unsere Erde - sie atmet, sie lebt, sie ist unser Zuhause
28.08.2017 - 11:25

Dieses Video sollte jeder Mensch gesehen haben, so wünschen es die zukünftigen Generationen. - Leonardo DiCaprio 

Es dauert nur 4 Minuten, aber es verändert dich und die Umwelt maßgeblich. Sorge dafür, dass möglichst viele Menschen dieses Video sehen, denn es geht hier um eine kleine Sache mit einer großen Auswirkung:

Planet Erde - das Video

Planet Earth - Amazing and Very Important

"This is the video future generations will be wishing everyone watched today." ~Leonardo DiCaprio Editor: Zeezee Branson

Posted by Best Video You Will Ever See on Saturday, November 7, 2015

Sie lebt - sie ist das Zuhause

Sie lebt - sie ist das Zuhause

Die Erde lebt. Sie ist ein großer Organismus. Du bist ein Teil des Organismus Erde, sowie viele billarden anderer Lebewesen, Pflanzen und Bäume. Sie ist das Zuhause - für uns alle. Sie ist komplex und bietet eine unglaubliche Vielfalt.


Doch sie wird angegriffen

Doch sie wird angegriffen

Der Organismus wird verletzt. Viele kleine scheinbar machtlose Menschen bedrohen diesen Planeten. Doch nicht mit ihren aktiven Handlungen, sondern mit den Handlungen, die viele unbewusst tun.



Es ist der größte alltägliche Skandal

Es ist der größte alltägliche Skandal

Es ist der größte alltägliche Skandal in der Geschichte der Menschen. Es werden weltweit täglich milliarden von unschuldigen Tieren gefoltert und getötet. Das Leid der Tiere ist unglaublich und beruht vor allem auf zwei Faktoren: Fleischkonsum und die Gier nach immer billigerem Fleisch.


Unschuldige neugeborene Tiere

Unschuldige neugeborene Tiere

Manche davon leben nur wenige Minuten - ihnen wurde nur das Leben geschenkt, um kurze Zeit später auf grausamste Art und Weise getötet zu werden. Ob Küken oder Kälber: Der Konsum von Fleisch beinhaltet eine extrem kaltblütige Machenschaft, die die meisten Menschen gar nicht sehen wollen.


Doch das ist nicht alles

Doch das ist nicht alles

Das ist noch längst nicht alles. Denn der Konsum von Fleisch ist die Hauptursache für die Umweltzerstörung weltweit. Regenwälder werden abgeholzt für Viehzucht, Soja wie auch Getreide - die nur für das Füttern der Tiere in der Massentierhaltung gebraucht werden.


Fleisch frisst Natur

Fleisch frisst Natur

Um ein Kilo Fleisch herzustellen, werden tausende Liter Wasser benötigt. Ebenfalls werden große Mengen Futtermittel wie z.B. Weizen benötigt, um Fleisch herzustellen. 60% des angebauten Getreides geht in die Viehzucht. Man könnte das Getreide wesentlich besser verwenden. Es werden sogar in diversen Ländern Regenwaldflächen abgeholzt, nur um Flächen zu schaffen, auf denen man Futtermittel für die Viehzucht anbauen kann. 91% der Regenwälder werden nur für die Viehzucht abgeholzt.



Aussterben von Arten

Aussterben von Arten

Nicht nur ganze Tierarten, sondern auch Pflanzenarten sterben aus, weil zu viele Menschen zu viel Fleisch konsumieren.


Sie konsumiert unglaubliche Mengen Wasser

Sie konsumiert unglaubliche Mengen Wasser

1/3 von allem Frischwasser geht in die Herstellung von Fleisch. Die Tiere wollen trinken, die Ställe wollen gesäubert werden. Das Fleisch will verarbeitet werden. [...] Während Abermillionen von Menschen kein sauberes Trinkwasser haben, nutzen wir das Wasser, um eine krankhafte, industrielle Viehhaltung zu nähren, die der größte alltägliche Skandal in der Geschichte der Menschheit ist.


Wir sind alle Eins

Wir sind alle Eins

Wir sind alle Eins. Die Erde ist unsere Mutter und sie ist die einzige, die wir haben. Sie ist unser Zuhause und das größte Paradies. Sie bietet eine riesen Artenvielfalt, wunderbare Aussichten, wunderschöne Meere und unglaublich wundervolle Lebewesen. Sie macht es möglich, dass wir Leben und mit unseren Sinnen diese fantastische Welt wahrnehmen und erfahren können.


Es gibt noch Zeit und Hoffnung

Es gibt noch Zeit und Hoffnung

Doch die Erde ist am Sterben. Sie ist bereits erkrankt. Allerdings gibt es noch Zeit und Hoffnung. Es ist noch nicht zu spät.


Es ist deine Wahl

Es ist deine Wahl

Es ist deine Wahl, ob die Erde sterben soll, oder ob sie sich wieder erholen kann. Ja, es ist DEINE Wahl. Die Ernährung der heutigen Zeit bringt uns gerade an den Rand der Existenz. Doch jeder Mensch kann sich selbst wieder gesund ernähren und damit Krankheiten los werden, bei denen Ärzte nicht mehr helfen können - so war es auch bei mir. Du hast die Wahl, ob du die Erde zerstören oder ob du sie retten willst. Du hast die Wahl, ob du (Tier-)Leid auf der Welt willst oder nicht. Die Wahl - sie ist auf deinem Teller.



Kommentare



Folge Lebenslust.Cafe



Weitere interessante Artikel
8 Dinge, die nur 90er Kinder kennen
Ansehen >>
10 Hinweise darauf, dass die Zukunft gut wird
Ansehen >>
8 Dinge, die Reiche tun
Ansehen >>
Impressum
Ansehen >>
5 einfache Aktionen, die dich gesünder machen
Ansehen >>
7 Fragen, auf die keiner eine Antwort weiß
Ansehen >>
Datenschutz
Ansehen >>
6 minimalistische Lebensbereiche
Ansehen >>
12 Wege für ein gesünderes Leben
Ansehen >>

Kostenlos
Newsletter
Lebenslust.Cafe - Newsletter
Du willst regelmäßig Neuigkeiten per E-Mail erhalten?



Folge Lebenslust.Cafe auf Facebook:


Schließen

..:: Beliebte Artikel ::..
So leer sind Regale ohne ausländische Produkte
14 Gründe warum Deutschland ein schönes Land ist
Diese 8 Sprüche lassen dich dein Konsumverhalten...
10 Wege das Leben zu genießen
5 einfache Aktionen, die dich gesünder machen

..:: Newsletter ::..
Newsletter
Lebenslust.Cafe - Newsletter
Du willst regelmäßig Neuigkeiten per E-Mail erhalten?



..:: Folge Lebenslust.Cafe ::..

..:: Social Media ::..

Top