15 Dinge aus der Kindheit, die Erwachsene viel zu wenig tun
15 Dinge aus der Kindheit, die Erwachsene viel zu wenig tun
22.05.2017 - 15:01

Viele Dinge, die Erwachsene im Kindesalter getan haben, haben sie im Laufe der Zeit verloren. Sei es Stress, das Umfeld oder das Erwachsen werden an sich, was diesen Menschen den Spaß genommen hat: Es ist umkehrbar. Es tut gut einfach mal wieder Kind zu sein und Spaß zu haben!

1. Trampolin springen

1. Trampolin springen

Nicht nur, dass es anstrengend sein kann - nein, es mach auch Spaß! Probiere es einmal aus und springe wieder Trampolin. Es beansprucht viele Muskeln, hat gesundheitsförderliche Wirkungen und bringt natürlich Freude!

2. Schaukeln

2. Schaukeln

Viele Jahre saß ich nicht mehr auf einer Schaukel. Eines Tages lief ich an einem Spielplatz vorbei und dachte mir »Hey, wie wäre es, wenn ich einfach mal meine Probleme und Sorgen "Wegschaukel"«. Und so war es dann auch - das Schaukeln hat mich für eine Zeit lang zurück in die unbeschwerte Kindheit geholt.

3. City-Roller fahren

3. City-Roller fahren

Einfach mal einen City-Roller schnappen und über die Straßen düsen. Egal, ob in der Innenstadt, bei sich vor dem Haus oder im Park: Es macht einfach Spaß, wenn die Straße gut gepflastert ist.

4. Skateboard fahren

4. Skateboard fahren

Wenn man es längere Zeit nicht getan hat, muss man sich erst einmal wieder eingewöhnen. Ebenfalls muss man hier seine Ängste etwas fallen lassen - so wie ein Kind eben. Kinder probieren alles gerne aus, auch wenn sie dadurch Verletzungen davon tragen.

5. Sandburgen bauen

5. Sandburgen bauen

Natürlich muss die Sandburg nicht so professionell sein, wie auf dem Bild. Aber allein das Erschaffen von einer selbst ausgedachten Burg ist ein kreativer Prozess, der Spaß bringt. Kinder genießen den kreativen Prozess des Erschaffens.

6. Bobbycar fahren

6. Bobbycar fahren

Man sollte zumindest probieren sich drauf zu setzen und es zu nutzen - vielleicht kannst du ja sogar noch damit fahren? Auf jeden Fall braucht man keinen Führerschein für dieses Auto.

7. Seifenblasen machen

7. Seifenblasen machen

Die bunten Farben, die bunte Welt die sich in diesen Blasen wiederspiegelt. Die kurze Lebensdauer und die Fähigkeit des Fliegens - all das sind wunderbare Eigenschaften von Seifenblasen. Es kann richtig Spaß machen Seifenblasen zu produzieren.

8. Schnee-Engel machen

8. Schnee-Engel machen

In den Schnee hauen und mit den Füßen, sowie Armen wedeln: Es entsteht ein Schnee-Engel. Erwachsene machen sich oft Gedanken darüber, dass der Boden schmutzig sein könnte, die Sachen schmutzig werden oder sonstiges. Kinder machen einfach und genießen!

9. Wippen

9. Wippen

Einfach mit einer anderen Person auf einer Wippe wippen. In der Kindheit war es ganz normal zu wippen, es wird im Erwachsenenalter leider viel zu wenig getan!

10. Rutschen

10. Rutschen

Egal ob Wasserrutsche oder die Rutsche auf dem Spielplatz: Rutschen kann Spaß machen! Wie lang ist es her, dass du gerutscht hast?

11. Spielen

11. Spielen

Kinder spielen einfach. Sie sehen die Welt bunt und sehen überall Möglichkeiten, um zu spielen. Sie machen aus Wildkräutern eine "Suppe" (die nicht verzehrt wird). Sie bauen aus Decken und Stühlen "Buden". Sie erschaffen Dinge, mit den Dingen, die ihnen zur Verfügung stehen.

12. Kreativ sein

12. Kreativ sein

Ob Kneten, Malen oder Basteln - Kinder sind stetig kreativ. Sie falten aus Papier einen Papierflieger. Oder füllen das Papier mit bunter Farbe, um ein Bild zu malen. Sie erschaffen Kreaturen aus Kastanien. Kreativ sein ist wichtig, kreativ sein ist gesund!

13. In der Natur sein

13. In der Natur sein

Kinder sind noch viel mehr in der Natur als Erwachsene. Sie lieben es die Welt zu erkunden. Sie pusten die Pusteblumen, wenn sie Spaß daran haben. Sie denken nicht viel darüber nach, was andere über sie denken.

14. Hula Hoop

14. Hula Hoop

Kinder wollen Dinge lernen, sie sind wissbegierig. Sie wollen es schaffen einen Hula Hoop reifen "hoch halten" zu können. Sie lieben es Dinge zu probieren, auch wenn sie öfter scheitern.

15. Genießen

15. Genießen

Kinder genießen einfach. Sie haben Spaß, sie sind kreativ, sie sehen Möglichkeiten statt Probleme. Kinder schränken sich nicht selbst ein, da die Gesellschaft sie noch nicht "geformt" und "genormt" haben. Kinder denken groß, sie halten Dinge für möglich.

Gesund und fit durch Rohkost

Kostenlos erhalten

Erhalte 11 vegane Rohkost-Rezepte & Zugang zu 45 Interviews - komplett kostenlos. Folge einfach folgenden Link: Rezepte & Interviews erhalten.


Weitere interessante Artikel
8 Dinge, die nur 90er Kinder kennen
Ansehen >>
10 Hinweise darauf, dass die Zukunft gut wird
Ansehen >>
8 Dinge, die Reiche tun
Ansehen >>
Impressum
Ansehen >>
5 einfache Aktionen, die dich gesünder machen
Ansehen >>
7 Fragen, auf die keiner eine Antwort weiß
Ansehen >>
Datenschutz
Ansehen >>
6 minimalistische Lebensbereiche
Ansehen >>
12 Wege für ein gesünderes Leben
Ansehen >>

Kostenlos
Newsletter
Lebenslust.Cafe - Newsletter
Du willst regelmäßig Neuigkeiten per E-Mail erhalten?



Folge Lebenslust.Cafe auf Facebook:


Schließen

..:: Beliebte Artikel ::..
So kannst du dein Leben verbessern
8 geniale Facebook-Gruppen
11 Einsichten, die ich während meiner Heilung lernen durfte
Faszinierende Nahaufnahmen
16 erstaunlich kreative Urlaubsbilder

..:: Newsletter ::..
Newsletter
Lebenslust.Cafe - Newsletter
Du willst regelmäßig Neuigkeiten per E-Mail erhalten?



..:: Folge Lebenslust.Cafe ::..

..:: Social Media ::..

Top